gudNews!

Wir müssen über Genuss sprechen.
Das ist unser Bedürfnis.
Wir probieren, erforschen, erlernen, gestalten und teilen die wichtigsten Erkenntnisse mit dir.

Warum? Weil Genuss Lebensqualität ist, Genießen eine Lebenseinstellung und eng mit unserem Wohlbefinden zusammenhängt. Genießt du was du hast, was du isst, was du trinkst, was du siehst oder hörst?

Im Genussmoment spielt Zeit keine Rolle. Man nimmt etwas bewusst wahr und erfreut sich daran. Mal laut in feiernder Gesellschaft - mal leise für sich. Und dabei achtet keiner auf die Zeit, denn man fühlt und spürt sie. Man genießt sie.

Genau diesen Genussmomenten sind wir auf der Spur, suchen sie an den verschiedensten Orten, in verschiedensten Erzeugnissen. Das ist mit viel Recherche, Zuhören und Austauschen verbunden. Wir lassen uns gerne inspirieren und saugen Informationen wissbegierig auf. Die spannendsten Genusskonstellationen halten wir in Form der "gudBox" fest. Sie beinhaltet nur Produkte, die uns in puncto Qualität, Herstellungsverfahren und Geschmack wirklich überzeugt haben.

Diesen Kriterien ergänzen wir mit unterschiedlichen umweltfreundlichen Ansätzen wie die Wahl plastikfreier Genussprodukte, die Verwendung der nachhaltigen Verpackungsstoffe Holz und Holzwolle. Das wertet das Gesamtprodukt zudem optisch und haptisch auf. Auch das Polstermaterial der schatztruhenartigen Holz-Kassetten stammt aus einem ökologischen Kreislaufsystem.
Wir wollen es nicht weniger schlecht oder besser machen. Unser Anspruch ist höher: Wir wollen es gud machen!

Lebe bewusst. Lebe Genuss. Lass es dir gud gehen.

Deine Genussbotschafter von gudGoods
Felix Bense, Nicolai Kondakov, Philipp Biel und Mathias Wagner